KinderBettwäsche
Vertbaudet

Kinderbettwäsche für Jungen und Mädchen

Rund um Kinderbettwäsche

Das Kinderzimmer ist der Raum, in dem sich Kinder am meisten aufhalten. Hier wird gespielt, gelernt und gelesen und abends wird das Kinderzimmer zum Schlafzimmer. Wichtig ist, dass eine richtige Wohlfühl-Atmosphäre herrscht, damit sich Kinder darin auch wohlfühlen und abschalten können. Neben kindgerechten Möbeln und vielen Spielsachen gehören zum Wohlfühl-Ambiente auch passende Gardinen und hübsche Kinderbettwäsche mit tollen, kindgerechten Motiven.

Ausgefallene Kinderbettwäsche bekommt man in unterschiedlichen Stoffqualitäten. Für den Winter gibt es kuschelige Biber- oder Flanellbettwäsche. Im Sommer sind Linon oder Seersucker das ideale Material, damit es im Bett nicht zu warm wird. Satin oder Damast spielen im Gegensatz zur Erwachsenenbettwäsche bei Kindern keine Rolle. Sehr beliebt ist auch Bettwäsche aus Mikrofaser geworden. Sie fühlt sich weich an, und ist im Sommer wie im Winter sinnvoll.

Beliebte Kinderbettwäsche

Hübsche Bettwäsche für Jungen

Trendiger Bettbezug “Nachtmusik”

Die schönsten Motive für Kinderbettwäsche

Kinder werden sich über das Material keine Gedanken machen, wichtiger sind hier die unterschiedlichen Designs und die vielen bunten Farben, die Leben in das Kinderzimmer bringen. Bekannte Motive wie Winnie the Pooh, Prinzessin Lillifee oder Bob der Baumeister lassen Kinderaugen leuchten. Für größere Kinder sind dann Film- und Sportidole das Motiv, das für Begeisterung sorgt. Bei Babys werden gerne niedliche Motive wie kleine Bären, lustige Giraffen oder Schmetterlinge verwendet.

Kinderbettwäsche in unterschiedlichen Ausführungen
Kinderbettwäsche mit Knöpfen wird kaum noch angeboten. Meist sind die Überzüge mit Reißverschlüssen ausgestattet. Damit geht der Bettwäsche-Wechsel ganz schnell. Auch in der Größe gibt es unterschiedliche Angebote. Ob Babybett, Kinderwagen, Kleinkinderbett oder Erwachsenenbett, für jedes Alter gibt es die passende Größe. Die Motive auf der Bettwäsche begleiten die Kinder bis ins Erwachsenenalter. Dabei wird zudem in den Grundtönen unterschieden, ob es sich um Mädchen- oder Jungen-Bettwäsche handelt.

Besonders bei Kinderbettwäsche ist es wichtig, dass diese mit einem Gütesigel ausgestattet ist, welches bestätigt, dass die Bettwäsche frei von Schadstoffen ist. Gerade bei Kindern sollte man lieber etwas mehr bezahlen und auf gute Qualität achten, um auch Allergien, die durch schadstoffbelastete Stoffe entstehen, zu vermeiden.

Kinderbettwäsche günstig kaufen